Gibt es Met auf dem Mars?

Waren die Wikinger auch schon da? Man weiß es nicht, man munkelt nur. Aber man wird sich sicher nach einigen Flaschen unseres aromatischen Quitten Mets mit echt fränkischen Quitten einig darüber! Ob am Lagerfeuer mit Honigwein, Weib und Gesang. Oder doch bei einer Folge Akte X? Egal wie, CYDONIA ist hier der Quittenet der Wahl. Der typische blumige Duft der Quitten strömt einem schon beim Einschenken entgegen. Der Geschmack des Mets ist feinherb, blumig und leicht süß mit feiner Säure.

 

Wußtet ihr dass…?

 

CYDONIA eine Region auf dem Planeten Mars ist? Und das der lateinische Name/Gattung der Quitte CYDONIA lautet? Und dann gibt es noch eine italienische Power- und Thrash-Metal-Band aus Florenz. Anhören…nur so nebenbei.

Wir bei Dew-Drop Honigweine stehen auf solche Wortspielereien. Nebenbei sind wir noch große Akte X-Anhänger. Da musste dieser Quittenmet, bei dem übrigens 50% des Flüssigkeitsanteils aus fränkischen Quitten besteht, einfach CYDONIA heißen. DASS wir für diesen Met keinen Quittenwein mit Met mischen oder gar Quittensaft zu Met hinzufügen, ist obligatorisch.

Der einzigartige Geschmack dieses in der nordischen Mythologie “Göttertrank” genannten Honigweins, ergibt sich durch die Vergärung von Blütenhonig UND Quittensaft. Gleichzeitig. Ob dieser Quittenmet oder Met generell heilende Kräfte besitzt, wissen nur die Wikinger und Germanen und vielleicht Fox Mulder. Der trinkt bestimmt mit Scully paar Gläschen.