Geschrieben am

Das Met Starter Set – alles was du wirklich brauchst um deinen eigenen Met zu machen

Das Met Starter Set

Ich möchte euch hier eine Liste mit den notwendigsten Geräten und nützlichen Gadgets zur Metherstellung geben. Mit diesem Met Starter Set seid ihr bestens ausgerüstet um euren eigenen Honigwein zu machen.

  1. Gärballon mit Korb*               12,90 €
  2. Gärspund*                                  6,93 €
  3. Portweinhefe*                           4,99 €
  4. Milchsäure*                               7,59 €
  5. Kaliumdisulfid (Schwefel)*    9,49 €
  6. Zitronensäure*                         4,30 €
  7.  Weinheber*                            29,95 €

—————————————————-

Summe                                                76,15 €

Erklärung zu diesem Met Starter Set:
1.: mit einem 10 L Weinballon kann man gut umgehen, gut reinigen. Top!

2.: diese Gärglocke ist einfach besser zu reinigen und hält der stürmischen Gärung besser stand als ein Gärröhrchen.

3.: stabile, alkoholtolerante Hefe, mit der man als Anfänger nichts falsch machen kann.

4: dient der Einstellung der Säure im Wein

5. &6.: kann zur Desinfektion der Gerätschaften eingesetzt werden. Sie dienen aber hauptsächlich der Stabilisierung der Weine.

zu 7.: Ich habe mich bewußt zu einem automatischen Weinheber entschieden, weil mit dem Mund ansaugen einfach unhygienisch ist (euer Mund ist voller Bakterien, die sich freuen euren Met zu ruinieren. Die Kosten für den Met übersteigen diese Investition).

 

Hiermit habt ihr für knappe 80 € richtig gutes Material und könnt loslegen euren eigenen Wikingermet oder eigenes Wikingerblut zu machen 🙂

Natürlich sind solche Wein Starter Kits wie dieses hier* (28,98 €) oder so eins* (44,95 €) deutlich günstiger. In meiner Liste sind aber die Michsäure, das Kaliumdisulfid und die Zitronensäure in großen Mengen vorhanden. Trocken gelagert sind sie fast ewig haltbar und reichen für ziemlich viele Ansätze (100 oder mehr, wenn ich falsch liege sagt es mir 🙂 ).

Möchtet ihr erstmal kein Geld ausgeben, dann habe ich hier ein Video für einen Honigwein, der ohne spezielle Gerätschaften auskommt. Schaut hier vorbei.

 

 



Hat euch dieser Beitrag gefallen? Dann teilt ihn bitte mit euren Freunden.

Schau doch mal in unserem Dropshop vorbei!

Kennt ihr schon meinen Youtube-Kanal?

Dort gibt es Tipps und Tricks, Rezepte und mehr.

(*= Affiliate Link)

Share Button
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.